Frühjahrspreis-Angebote
Medizinische Klassische Reitlehre,
Teil 1- 4 DVD-Set
von Dr. med. vet. Robert Stodulka
Frühjahrspreis (gültig bis 30.06.2018)
von 59,90 € (anstatt 99,90 €)
Info-KLICK
ZUCHSTÄTTEN Vollblutaraber Teil 1 + 2 DVD-Set
Araber-Gestüte der 1990ger Jahre. Videographie
von hohem dokumentarischen Wert.

Frühjahrspreis (gültig bis 30.06.2018)
von 39,90 € (anstatt 59,90 €)
Info-KLICK

 NEU im Sortiment: EQUUS Arabian Geschenk-Abonnement - Info-KLICK


 

Datenschutzerklärung für https://pferdemedien-shop.de

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher, wir freuen uns über Ihren Besuch auf unseren Webseiten. Wir möchten, dass Sie sich hierbei sicher und wohl fühlen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre hat für uns einen hohen Stellenwert. Die folgenden Datenschutzbestimmungen sind dafür gedacht, Sie über unsere Handhabung der Erhebung, Verwendung und Weitergabe von persönlichen Daten zu informieren.

Verantwortliche Stelle

EQUUS Medien Verlag UG (haftungsbeschränkt)
Bärbel Vollberg
Berglerschleife 4
D-92714 Pleystein
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nutzungsdaten

Um die Qualität und Funktionsfähigkeit unserer Webseiten zu verbessern und für den Fall einer Strafverfolgung, speichern wir zu statistischen Zwecken Daten über den einzelnen Zugriff auf unsere Seiten. Dieser Datensatz besteht aus

  • der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde,
  • dem Namen der Datei,
  • dem Datum und der Uhrzeit der Abfrage,
  • der übertragenen Datenmenge,
  • dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden),
  • Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers,
  • der IP-Adresse des anfragenden Rechners

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (berechtigten Interessen des Verantwortlichen).

Die o.g. Gründe stellen auch das berechtigte Interesse für die Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Bestellprozess: Für die rechtmäßig Abwicklung von Einkäufen benötigte persönliche Daten (Rechnungsdaten)

Wenn Sie Shop-Produkte online bei uns einkaufen, erheben wir jene persönliche Daten, die nach deutschem Recht, für eine ordnungsgemäße Rechnungsstellung zwingend erforderlich sind. Art und Umfang der Datenerhebung ist hierbei getrieben vom deutschen Steuerrecht, welches die entsprechenden Richtlinien der Europäischen Union umsetzt:

  • Namen, Adresse und E-Mail-Adresse, Zahlungsweise - und gegebenenfalls eine andere Versandadresse, wenn diese von der Rechnungsadresse abweicht. Weiterhin speichern wir die IP, die Sie nutzen, während Sie das Bestellformular ausfüllen. Diese Informationen verwenden wir ausschließlich dazu, die Bestellung auszuliefern und den Vertrag rechtskonform abzuwickeln.

Diese Daten werden ausschließlich für die Abwicklung der Bestellung von Mitarbeitern der Firma Equus Medien Verlag UG verwendet und gem. der gesetzlichen Anforderungen an die an dem Bezahlprozess beteiligten Unternehmen (Banken, PayPal etc.) übertragen und gespeichert. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs.1 b DSGVO (vertragl. Verpflichtung).

Da Ihre persönlichen Daten für Rechnungszwecke erhoben werden, sind wir per Gesetz verpflichtet, eine Kopie für mindestens 10 Jahre aufzubewahren.

Darüber hinaus verwenden wir Ihren Namen und Ihre E-Mail Adresse, wenn wir in Angelegenheiten der Vertragsabwicklung mit Ihnen in Kontakt treten müssen, wenn wichtige Informationen über mögliche Betrugsversuche vorliegen oder andere Angelegenheiten, die eine Kontaktaufnahme erforderlich machen.

Diese Daten werden ausschließlich für die Abwicklung der Bestellung verwendet und gem. der gesetzlichen Anforderungen an die an dem Bezahlprozess beteiligten Unternehmen (Banken, PayPal etc.) übertragen und gespeichert. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs.1 b DSGVO (vertragl. Verpflichtung).

Wir bieten Ihnen folgende Bezahlverfahren an: SEPA-Lastschrift. Paypal, Vorkasse. Bei den Bezahlvefahren SEPA-Lastschrift und Paypal werden zur Ausführung der Zahlung  die Zahlungsdaten an die entsprechenden Zahlungsdienstleister übermittelt. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs.1 b DSGVO (vertragl. Verpflichtung).

Zahlungsdienstleister

Im Onlineshop bieten wir zur Auswahl drei verschiedene Zahlungsmethoden an - Paypal, SEPA-Lastschrift und Vorkasse -, um die Bestellung im Warenkorb zu bezahlen. Bei den Zahlweisen Paypal und SEPA-Lastschrift werden personenbezogene Daten bei uns im Shop und beim Zahlungsdienstleister Paypal oder beim betreffenden Geldinstitut (SEPA-Lastschrift) verarbeitet. Wir speichern im Shop alle notwendigen Daten, wie Name, Anschrift, gekaufte Artikel, Telefon und E-Mail Adresse um Ihnen eine Rechnung ausstellen zu können. Zusätzlich wird für den Kauf die IP Adresse gespeichert, um bei rechtswidrigen Handlungen eine Ermittlung über die Stafverfolgungsbehörden einleiten zu können.

An Paypal wird nach Abschluss des Bestellvorgangs unsere Händlerkennung übermittelt, damit die Bezahlung uns zugeordnet werden kann. Ihre Daten zur Bezahlung geben Sie bei Paypal ein. Nach erfolgter Bezahlung erfolgt eine Rückmeldung an unsere Webseite über den Erfolg der Transaktion. Die Daten, die bei Paypal erhoben und gespeichert werden, liegen nicht bei uns.

Paypal

Der Betreiber des Bezahldienstes Paypal ist PaypPal (Europe) S.à.r.l. Et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon 0800 - 723 4500

Für die Paypal AGB und Datenschutzgrundsätze besuchen Sie bitte https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/legalhub-full

Versanddienstleister DHL

Die in der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse wird nicht an den Versanddienstleister DHL weitergegeben.

Deutsche Post AG (DHL
Charles-de-Gaulle-Straße 20
D-53113 Bonn

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von http:// auf https:// wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- Verschlüsselung im Internetbrowser aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen (Cookies von Drittanbietern), Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Werden Cookies gesetzt, erheben und verarbeiten diese im individuellen Umfang bestimmte Nutzerinformationen wie Browser- und Standortdaten sowie IP-Adresswerte. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann.

Teilweise dienen die Cookies dazu, durch Speicherung von Einstellungen den Bestellprozess zu vereinfachen (z.B. Merken des Inhalts eines virtuellen Warenkorbs für einen späteren Besuch auf der Website). Sofern durch einzelne von uns implementierte Cookies auch personenbezogene Daten verarbeitet werden, erfolgt die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO entweder zur Durchführung des Vertrages oder gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an der bestmöglichen Funktionalität der Website sowie einer kundenfreundlichen und effektiven Ausgestaltung des Seitenbesuchs.

Wir arbeiten unter Umständen mit Werbepartnern zusammen, die uns helfen, unser Internetangebot für Sie interessanter zu gestalten. Zu diesem Zweck werden für diesen Fall bei Ihrem Besuch unserer Website auch Cookies von Partnerunternehmen auf Ihrer Festplatte gespeichert (Cookies von Drittanbietern). Wenn wir mit vorbenannten Werbepartnern zusammenarbeiten, werden Sie über den Einsatz derartiger Cookies und den Umfang der jeweils erhobenen Informationen innerhalb der nachstehenden Absätze individuell und gesondert informiert.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren Browser so einstellen können, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen können. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Diese finden Sie für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:

Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies

Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen

Chrome: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647

Safari: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE

Opera: http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

Vorgenannte Webbrowser-Seiten können unter Umständen die hier genannten Links neu gesetzt haben, wenn diese bei Ihrem Aufruf nicht erreichbar sind.

Bitte beachten Sie, dass bei Nichtannahme von Cookies die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein kann.

Webfonts

Auf dieser Webseite verwenden wir Web-Fonts (GoogleFonts, Adobe Typekit, Fonts.com o.ä.), also Schriften, die u.U. nicht auf Ihrem Endgerät vorhanden sind. Für diesen Dienst greifen wir auf eine Schrifttypenbibliothek zurück. Beim Aufruf unserer Webseite werden Web-Fonts von einem Server (Google, Adobe o.ä.) geladen. Dabei kann die IP-Adresse der aufrufenden Besucher an den Anbieter (z.B. Google, Adobe - Adobe Systems Inc., San Jose, Kalifornien, USA) übertragen werden.

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (berechtigte Interessen des Verantwortlichen). Der Betreiber hat ein berechtigtes Interesse an einer gut lesbaren und strukturierten Darstellung von Schriften und Inhalten (Usability) auf der Webseite.

Kontaktformular / Widerrufserklärung Online-Formular

Sie können sich über ein Kontaktformular jederzeit mit Fragen oder Anregungen an uns wenden. Um Ihre Fragen beantworten oder Ihnen eine Rückmeldung zukommen lassen zu können, benötigen wir folgende Angaben: Name, E-Mail-Adresse, Betreff, Ihre Mitteilung und Datum. Daten über den Versand unseres Kontakt-Formulars werden im Shop-System nicht gespeichert.

Für das Widerrufserklärung-Online-Formular werden die nachstehenden Daten erhoben: Name, Straße und Hausnummer, PLZ und Ort, Land, E-Mail-Adresse, Bestell-Nummer, Bestell-Datum, Datum Ihres Widerrufs. Diese Daten des Widerrufserklärung-Online-Formulars verwenden wir ausschließlich für die o.g. Zwecke, damit im Sinne des Widerrufs gehandelt werden kann. Die Online-Widerrufsdaten werden in unserem Shop-System für 6 Monate gespeichert und dann gelöscht.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge der Nutzung des Widerrufserklärung Online-Formulars oder der Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Das Kontakt-Formular und das Widerrufserklärung-Online-Formular verwenden kein Google Recaptcha, sondern ein vom Formular-Entwickler (Visform) erstelltes Recaptcha.

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Ihre Rechte als Nutzer

a) Recht auf Bestätigung
Jede betroffene Person hat das Recht, Auskunft zu verlangen, ob über sie personenbezogene Daten verarbeitet werden.

b) Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO)
Jede betroffene Person hat das Recht, unentgeltliche Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten und eine Kopie dieser Auskunft zu erhalten.

c) Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)
Die betroffene Person hat das Recht, von dem Verantwortlichen unverzüglich die Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen.

d) Recht auf Löschung (Recht auf Vergessen werden) (Art. 17 DSGVO)
Jede betroffene Person hat das Recht, zu verlangen, dass die sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der gesetzlich genannten Gründe zutrifft und soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist.

e) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)
Jede betroffene Person hat das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, sofern einer der gesetzlich genannten Gründe zutrifft.

f) Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)
Jede betroffene Person hat das Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche durch sie einem Verantwortlichen bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf der Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO oder auf einem Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DS-GVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, sofern die Verarbeitung nicht für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, welche dem Verantwortlichen übertragen wurde.
Ferner hat die betroffene Person bei der Ausübung ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 Abs. 1 DS-GVO das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von einem Verantwortlichen an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden.

g) Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung (Art. 13 DSGVO)
Jede betroffene Person hat das Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen, wenn die Verarbeitung auf Art.6 Abs. 1 lit. a oder Art. 9 Abs. 2 lit. a beruht, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

h) Recht auf Widerspruch (Art. 21 DSGVO)
Jede betroffene Person hat das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 Buchstaben e oder f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Werden personenbezogene Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so hat die betroffene Person das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

i) Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling (Art. 22 DSGVO)
Jede betroffene Person hat das Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung - einschließlich Profiling - beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die ihr gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt, sofern die Entscheidung
(1) nicht für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen der betroffenen Person und dem Verantwortlichen erforderlich ist, oder
(2) aufgrund von Rechtsvorschriften der Union oder der Mitgliedstaaten, denen der Verantwortliche unterliegt, zulässig ist und diese Rechtsvorschriften angemessene Maßnahmen zur Wahrung der Rechte und Freiheiten sowie der berechtigten Interessen der betroffenen Person enthalten oder
(3) mit ausdrücklicher Einwilligung der betroffenen Person erfolgt.
In den in (1) und (3) genannten Fällen werden angemessene Maßnahmen getroffen, um die Rechte und Freiheiten sowie die berechtigten Interessen der betroffenen Person zu wahren, wozu mindestens das Recht auf Erwirkung des Eingreifens einer Person seitens des Verantwortlichen, auf Darlegung des eigenen Standpunkts und auf Anfechtung der Entscheidung gehört.

Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden

Das Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzlich vorgeschriebene Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

Auskunftsrecht

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie das Recht haben, eine Auskunft von uns über die von Ihnen gespeicherten Daten zu verlangen und im Fall der Unrichtigkeit der Daten eine Sperrung, Löschung oder Berichtigung zu veranlassen.
Schreiben Sie dazu bitte eine Mail an folgende Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Sollten zukünftig änderungen unserer Datenschutzerklärung vorgenommen werden, so werden die änderungen stets auf diesen Seiten zu finden sein.

Fremde Inhalte

Auf Seiten unseres Webangebotes können auch Inhalte Dritter (z.B. YouTube Videos oder Videos anderer Anbieter, Google-Maps, RSS-Feeds o.Ä.) eingebunden sein. Die Anbieter dieser Inhalte speichen i.d.R. Cookies auf dem Rechner der Nutzer. Dies können Sie durch entsprechende Einstellungen Ihres Browsers verhindern, was jedoch zur Folge haben kann, dass diese Inhalte nicht korrekt angezeigt werden.

Darüber hinaus speichern viele (Dritt-)Anbieter die IP-Adresse der Nutzer, um die entsprechenden Inhalte an den Browser des Nutzers senden zu können. Auf die Verwendung der IP-Adresse beim (Dritt-)Anbieter haben wir leider keinen Einfluss.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Sie haben die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde an den oben genannten Datenschutzbeauftragten oder an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden. Die für uns zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde ist:

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)
Promenade 27
91522 Ansbach
Telefon: 0981531300
Telefax: 098153981300
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Datenschutzerklärung erstellt mit dem interaktiven Muster für die Datenschutzerklärung von 123recht.net - Rechtsberatung online.

Ihr Warenkorb

0 Produkte - 0.00 EUR
Zum Warenkorb

Neu im Shop

EQUUS ARABIAN Ausgabe 3/2018

1

>>> INFO-KLICK <<<


EQUUS CLASSIC Ausgabe 6/2017

01 equus classic 06 17

>>> INFO-KLICK <<<
logo paypal 150x41Infos zum Bezahlsystem PayPal

Video-Service

Eine Auswahl mit 18 Clips aus unserem Video-Angebot. Wenn Sie links oben auf PLAYLIST klicken, können Sie zwischen den einzelnen Titeln wählen.

SSL-Verschlüsselung

sicherssl