Neu im Sortiment: Kalender 2023 edition Boiselle
logo

Das Erbe der Beduinen Aktuelle Ausgabe EQUUS Arabian Sommerparty Geldern 2009
Das Erbe der Beduinen

INFO-KLICK
Aktuelle Ausgabe
EQUUS Arabian
INFO-KLICK

zur Webseite von Equus Arabian
ARABIAN STALLIONS
Sommerparty Geldern 2009
INFO-KLICK

Schautraining mit Jan Calis

Autor Jan Calis
Filmdauer ca. 55 Minuten, deutsch
Herstellungsjahr 1989
analoge Videoaufzeichnung ursprünglich für VHS Video
ISBN 3 930880 00 8

Im ersten Block der Videografie werden das Training sowie das Vorbereiten der Pferde zu einer Schau erklärt, während im zweiten Block Praxisbeispiele kommentiert von Jan Calis anhand verschiedener Schauen gezeigt werden. Vorbereitende Trainingsarbeit zum Muskelaufbau Schritt und Trabarbeit Cavalettiarbeit Ausrasieren des Pferdes. Praxisbeispiele von Araberschauen vom Vorfuehren der Fohlen mit Mutter bis zum Championatshengst kommentiert von Jan Calis mit wertvollen Tips. Alles ist anwendbar auf jedes Pferd welches zu einer Zuchtschau Körung etc vorgestellt werden soll.

Der Autor Jan Calis ist gebuertiger Niederlaender, wuchs auf dem elterlichen Hof schon mit Pferden auf. Vor einigen Jahren baute er seinen eigenen Stall in einem kleinem Dorf in den Poldern von Amsterdam, wo heute hauptsaechlich Vollblutaraber untergebracht sind. Hier werden Pferde gezuechtet und ausgebildet.

Preis: 25.00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-5 Tage (Deutschland) bzw. 3-9 Tage (Europa)
Anzahl:
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support

Angebote des Monats

Stodulka Lehrfilm Teile 1-4
Sonderpreis 79,90 Euro (statt 99,90 Euro)


Zuchtstätten Vollblutaraber, Band 1 und 2

Sonderpreis 49,90 Euro (statt 59,90 Euro)


 

SSL-Verschlüsselung

sicherssl

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.